Lova Geschichte

Lova hat seinen Ursprung in einem Bildungsprojekt Bruce Taylor und JoAnn Forman geschaffen für die Seattle Opera in den nächsten Jahren 70 und dass in der 80 die Metropolitan Opera Guild of New York erweitert. Sie können eine ausführliche Geschichte über die These Sharon Joy finden, Original Studenten Opera: Geschichte, Theorie und Praxis eines Multi-Disziplin-Arts Education Program (University of Houston).

Lova schließt sich die Tausende von Bauvorhaben in den Klassenzimmern Opern mehr als zwanzig Ländern und ist seit mehr als drei Jahrzehnten von Programmen wie Erstellen Original Opera (Metropolitan Opera Guild), Schreiben Sie eine Opera (Royal Opera House), Oper von Kindern (Utah Opera), Erstellen und Produzieren (Opera America), usw.

Erstellen Original Opera Er kam nach Spanien 2006 Hand Mary Ruth McGinn, Grundschullehrer in der öffentlichen Schule US. Fulbright-Stipendium und später von SaludArte, Mary Ruth gebildet und aus dem Königlichen Theater zu einer Gruppe von Lehrern geführt, die Verantwortlichen für die drei Opern einschließlich von Schülern in drei öffentlichen Schulen in der Gemeinschaft von Madrid erstellt (NTRA. Lady of Victory, Enrique Tierno Galván und El Quijote). Der Erfolg der Initiative gegeben, in 2008 Lova als gemeinsames Bildungsprojekt zwischen SaludArte und formalisierte Teatro Real zu schaffen, koordiniert von Pedro Sarmiento. später, Sie haben neue kulturelle Einrichtungen hinzugefügt.

Lova erstreckt sich dank Lehrer, die sie ihre Lehre machen und sind ein Beispiel für Professionalität und pädagogischen Engagement. heute, elftausend Schüler / Studenten haben geschaffen und eintausendfünfhundert Opern in CCAA veröffentlicht (mehr sehen).