RadioLÓVA zu Hause

Möchten Sie mit Ihrem Unternehmen am LÓVA-Radio teilnehmen?? – CONVOCATORIA CERRADA

Nach der Idee von Benja Garzón, Wir werden ein zweites Podcast- / Radioprogramm starten, das uns erzählt, was mit Ihren Unternehmen in diesen Tagen der Haft passiert. Así seguiremos en conexión y podremos compartir qué es lo que estamos haciendo desde nuestras casas.

Si queréis participar necesitamos que nos envíes audios de tus alumnos/as antes del 20 Mai. En estos audios cada persona puede:

  • Machen Sie eine kleine Firmenpräsentation, Aus welchem ​​Zentrum kommen sie?, von welchem ​​Kurs, Was ist der Titel und die These Ihrer Oper und Ihres Berufs
  • Etwas, das sie an LÓVA mögen
  • Eine Sache, die sie während der Haft mit LÓVA zu tun hatten
  • Wenn Sie sich bei jemandem bedanken oder Ihre Kollegen begrüßen möchten
  • Alles andere, was Sie beitragen möchten

Es ist wichtig, einige einfache technische Ratschläge zu berücksichtigen, die Sie kopieren und an Ihre Schüler senden können.:

  • Sie können zwischen sprechen 1 und 3 Minuten. Nicht viel mehr ...
  • Sie müssen einen ruhigen Ort finden, geschlossen und kein Echo.
  • Nehmen Sie Ihre Stimme mit jeder mobilen App auf, die dies zulässt
  • Sprechen Sie klar, leise, Vokalisierung und mit normaler Intensität. Hören Sie sich das Audio an und wenn alles in Ordnung ist, senden Sie es mir (Hier nutzt jeder Lehrer unterschiedliche Plattformen, Wählen Sie also, was für Sie am einfachsten ist)

Es importante que nos hagas llegar material que desde LÓVA podamos difundir en redes, nämlich, con las autorizaciones pertinentes. Cuando tengas los audios envíalos (antes del 20 Mai) a lova@proyectolova.es o más fácil aún por whatsapp al número de contacto de la web indicando tu nombre y el centro desde el que nos escribes. ¡Estaremos encantados de recibir tus audios!

Dann werden wir sammeln und bearbeiten, warum, Vielleicht kommt nicht alles heraus, was Sie uns gesagt haben, pero daremos voz a todas las compañías que nos enviéis algo. Cuando esté terminado lo subiremos a SoundCloud y os haremos llegar el enlace.

¡Un millón de gracias por tu colaboración!